22. Oktober 2010 mit Alice Francis, Maxim, Sarsaparilla

Alice Francis

Vor zwei Jahren kam die Kölnerin mit den rumänischen Wurzeln zum ersten Mal in Kontakt mit Künstlern wie Django Reinhardt, Ella Fitzgerald oder Eartha Kitt. Zusammen mit Freunden entstanden erste Aufnahmen, in denen der 20er-Jahre-Stil gekonnt mit dem Sound von 2010 verbunden wird. Alice ist eine ungewöhnliche Neuentdeckung auf die wir uns sehr freuen.

www.myspace.com/alicefrancis

Maxim

Der Kölner Sänger ist verwurzelt im Reggae und erzählt in seinen deutschen Texten ziemlich unverblümt seine Sicht der Dinge: humorvoll und ehrlich. Dabei wirkt er immer souverän und sehr sympathisch. Nach seinem umjubelten ersten Auftritt am Lagerfeuer war es Ehrensache ihn wieder einzuladen.

www.myspace.com/maximrootdown

 

 

Sarsaparilla

Die Musik von Brandon Miller ist eine Melange aus klassischem Singer/Songwriter-Stil durchsetzt von modernen Arrangementideen. Aber vor allem sind das verdammt gute Songs, die überaus charmant interpretiert werden.
„Der Kopf ruht. Die Seele jauchzt.“ (Kultur Falter)

www.myspace.com/sarsaparillamusic

 

 

Moderation: Pe Simon

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Shows veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s