13. Juli Lagerfeuer Deluxe Spezial mit Matteo Capreoli, Maat & Marek und Jen Brown

Lagerfeuer Deluxe goes Spezial! Nachdem die Lagerfeuer Deluxe Saison musikalisch und stimmungsmäßig der absolute Hammer war, wird es nun ein großes Sommerfeuer im Saal des Stadtgarten geben. Das Konzept bleibt dasselbe, den Künstlern wird nur mehr Raum gegeben. Die Gäste des Abends, Matteo Capreoli, Maat & Marek und Jen Brown, werden mit Sicherheit die einzigartige Lagerfeuer Deluxe Stimmung in den Saal des Stadtgarten tragen.

Karten im Vorverkauf gibt es hier: Offticket
oder den ganzen Tag im Cafe des Stadtgarten

Matteo Capreoli

Matteo Capreoli, der etwas andere Lockenkopf aus Stuttgart. Der multitalentierte Songwriter ist Vollblut-Musiker im wahrsten Sinne des Wortes. Auf Platte spielt er fast alle Instrumente selbst und auch Live stellt er sein Talent nicht nur als Sänger unter Beweis. Und er verpackt das ganze in deutsche Songs irgendwo zwischen Folk-Soul, Reggae und Liedermacherei. Eben diese Vielfalt der Eindrücke, die Matteo auf seinem Weg sammelt, fügen sich in seiner Musik zu einem musikalischen Bild zusammen.

 

 

Maat & Marek

Begonnen als DJ/MC-Formation nahmen Maat und Marek von 2009-2011 ihr erstes Album „Denksport“ auf. Ein eindrucksvolles Debut der beiden Wahlkölner. Maats tiefgängige bis sozialkritische, aber immer lebensnahe Texte platzierten sich dabei wirkmächtig auf die von Marek produzierten Beats.  Schon damals wurde mit vielen GastmusikerInnen eingespielt, von denen sich einige in der Band wiederfinden. Heute stehen „Maat und Marek“ nach einem erfolgreichen, ersten Jahr für eine Band aus sechs MultiinstrumentalistInnen, die mit ihrem Mix aus Hip-Hop, Pop, Funk, Soul und Rock stilistische Vielfalt bieten

 

Jen Brown

Jen Brown ist inspiriert von dem ständigen Wandel ihrer Umgebung. Irgendwo zwischen den grauen Industrielandschaften ihrer Heimat und den romantischen Grachten Hollands entstand ihr Debütalbum „Realities“, dass im Herbst 2012 veröffentlicht wurde. Darauf zu hören gibt es poetische Texte eingebettet in kleine und große Songs teils orchestral, teils minimalistisch arrangiert, irgendwo zwischen Melancholie und Aufbruch, rasend und rastend, suchend und findend.

 

 

Moderation: Macka (Dickes B!)

Einlass: 20h00, Konzertsaal des Stadtgarten, Venloer Str. 40, Köln,

Eintritt: VVK €10,- + VVK Gebühr, AK €12,-

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Videos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 13. Juli Lagerfeuer Deluxe Spezial mit Matteo Capreoli, Maat & Marek und Jen Brown

  1. Nina :) schreibt:

    Hey!
    Ich hab mal ne Frage: Eine Freundin von mir war auch auf dem Konzert. Sie meint das Tom Beck auch einen Song gesungen hätte aber ihr/du habt/hast ihn hier nie erwähnt. War der jetzt da oder nicht? 😀
    lg Nina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s