14. Dezember mit OK KID, Pimps im Park & Rina Zoe

Extra für eine ausufernde Weihnachtsstimmung haben wir das Lagerfeuer Deluxe im Dezember um eine Woche nach hinten und damit terminlich näher an den Heiligen Abend geschoben. Mehr muss man da auch nicht zu sagen denn was passt besser zusammen als das Weihnachtsfest und ein zünftiges Lagerfeuer ……….. Deluxe!!!!

OK Kid

„Und wir feiern uns selbst…. sind zu groß für unsere Stadt, doch zu klein für die Welt“. OK KID erzählen ihre Geschichte zwischen den Stühlen. Pointierte Alltagsbeobachtungen halten einer scheinbar rastlosen Generation den Spiegel vor die Nase -Zwischen sicherem Job und „Sich verwirklichen-Wollen“, Anspruch und Wirklichkeit. Zusammengefunden in der Giessener HipHop-Szene, versuchen die Jungs schon früh ihre Wurzeln, mit neuen Einflüssen und Klangwelten zu füttern. Ihr jetziges Verständnis von „guter Musik“, entstanden aus der Faszination für analoge Synthesizer, die Vorliebe für britische Bands wie Radiohead, Massive Attack oder The Streets, sowie die schnörkelos, ehrliche Sprache von Rap, ist das Ergebnis einer in 6 Jahren gewachsenen Bandhistorie. Im Frühjahr 2013 veröffentlichen OK KID ihr Debütalbum über Four Music Sony. OK KID sind langjährige Freunde des Hauses und wir fühlen uns geehrt, dass Sie auf dem Weg in den Musik-Olymp Station beim Lagerfeuer Deluxe machen.

Pimps im Park

„Das Hirn ist ein Park“, brüllen einem die Pimps entgegen, während sie ihre wilde Bühnenshow abliefern. Auf ihrem Debutalbum „Willkommen im Park“ versuchen sie, dem Publikum diesen Ort des ungezügelten Wahns und des musikalischen Exzesses näherzubringen. Es wird experimentiert: Musikalisch, textlich und raptechnisch. Das Ergebnis ist mal tanzbar, mal poetisch und geht meistens über die Grenzen des HipHop hinaus. Die Pimps im Park sind zwar ein junges Projekt, aber die beteiligten Musiker sind allesamt längst in der deutschen Musikszene etabliert. Die einzelnen Mitglieder der Pimps haben schon mit Marla Glen, Clueso, Joy Denalane, Luis, Curse, Blumentopf, Lyroholika, Brings, Stefanie Heinzmann u.v.a Musik gemacht, Songs geschrieben und auf der Bühne gestanden. Wir sind gespannt auf Euch Pimps, denn der Park sieht immer anders aus!!!

Rina Zoe

Rina Zoe ist nach eigenen Angaben Akustik-Deutsch-Pop-Singer-Songwriter. Ihre Texte berühren, die Melodien gehen ins Ohr und so kommt das Publikum auch immer wieder in den Genuss als Background-Chor zu agieren. Rinas erklärtes Ziel ist es mit ihren selbstbewussten, humorvollen und manchmal auch zutiefst melancholischen Songs glücklich zu machen, dem Zuhörer ein Lächeln oder auch die eine oder andere Träne ins Gesicht zu zaubern. Die gebürtige Düsseldorferin pendelt zwischen Wien und Hamburg und arbeitet eifrig an ihrem ersten Album.

Moderation: Macka (Dickes B!)

Einlass: 20h00, Ende: 22h30, Studio 672 im Stadtgarten, Venloer Str. 40, Köln,

Eintrit: €9,– (erm. €6,–)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Videos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s